Erste Trainerentlassung in der OL

alles, was sich um die Oberliga dreht
DD1LAR
Site Admin
Beiträge: 6193
Registriert: 24.04.2004, 14:12
Fanclub: Rohrdesigner
Wohnort: DräsDn
Kontaktdaten:

Erste Trainerentlassung in der OL

Beitragvon DD1LAR » 28.09.2004, 11:17

Tach,

gerüchteweise soll wohl larry suarrez von den mad dogs schweinfurt gestern 18:00 uhr entlassen worden sein. offiziell bestätigt wurde dahingehend noch nichts, aber die gerüchte verdichten sich langsam aber sicher.

verantwortlich dafür könnte auch so manche äußerung des trainers sein, von wegen das spielermaterial wäre teilweise nicht OL tauglich.

na mal abwarten, was bei den mad dogs da rauskommt.

DD1LAR :cool: :dresden:
Grounds@icehopper.de
www.nordkurve-dresden.de

"Zwei Wölfe kämpfen im Herzen eines jeden Mannes, der eine wird Liebe und der andere Hass genannt" "Und welcher gewinnt ?" "Der den du am meisten nährst!”

Gast

Beitragvon Gast » 28.09.2004, 13:04

jaja die saison ist grade mal 4 spieltage alt und schon gibts gerüchte über trainerentlassungen und pleiten siehe leipzig! na warten wir mal ab was da noch so alles kommt ich bin mal gespannt!

Benutzeravatar
HM Krause
Beiträge: 5760
Registriert: 21.05.2004, 15:00
Fanclub: FC Eislöwen 97
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon HM Krause » 28.09.2004, 14:05

Na das wäre ja was, da wird bestimmt Herr Kinley (oder wie der spielende Geschäftsführer heisst) auch noch diesen Posten übernehmen, oder???? Denkbar für mich wäre das.

Tschüüüü
Die Wirklichkeit ist eine Illusion, hervorgerufen durch Alkoholmangel !!!

Oliver Uschmann - "Hartmut und Ich"

DD1LAR
Site Admin
Beiträge: 6193
Registriert: 24.04.2004, 14:12
Fanclub: Rohrdesigner
Wohnort: DräsDn
Kontaktdaten:

es ist amtlich...

Beitragvon DD1LAR » 28.09.2004, 16:08

Tach,
Larry Suarez ist bis auf weiteres von der Geschäftsleitung der Mighty Dogs GmbH beurlaubt worden. Die anstehenden Trainingseinheiten übernimmt bis auf weiteres Jamie McKinley. Nähere Informationen werden auf einer demnächst stattfindenden Pressekonferenz bekannt gegeben.
@olipferd wenn ich gerüchte poste, weiß ich meist schon, was 2 stunden später auf der HP offiziellen HP stehen wird :D nee....war für mich fast klar. wenn ein trainer auf einer PK das eigene spielermaterial durch den dreck zieht, sollte er den posten räumen.

@HMK was anderes wird vorerst als intermislösung nicht gehen. suarrez hatte schließlich einen vertrag und dessen nichterfüllung zu beweisen wird schwer...

DD1LAR :cool: :dresden:
Grounds@icehopper.de
www.nordkurve-dresden.de

"Zwei Wölfe kämpfen im Herzen eines jeden Mannes, der eine wird Liebe und der andere Hass genannt" "Und welcher gewinnt ?" "Der den du am meisten nährst!”

Gast

Beitragvon Gast » 28.09.2004, 17:24

Probleme bei den Revier Löwen Oberhausen

Nach NEWS-Informationen waren die Raubkatzen nicht in der Lage, die ersten Gehälter an die Mannschaft zu zahlen, da alle im Moment zur Verfügung stehenden Mittel aufgewendet werden mussten, um den Gelsenkirchener Hallenbetreiber und den Ausrüster zu entlohnen. Neben Zahlungen an die Spieler existieren weitere Verbindlichkeiten im kleinen fünfstelligen Bereich. Dem Vernehmen nach haben die Verantwortlichen um Mäzen Günther Engel bereits angekündigt, dass man sich vom Spielbetrieb der Oberliga abmelden werde, wenn es im Oktober oder November vom Rat der Stadt Oberhausen kein „Ja“ zum Hallenbau in der Centro-Stadt gibt.


Quelle: Eishockeynews


es nimmt seinen lauf.....oberhausen ist nun kandidat 2 für pleite bzw rückzug aus der oberliga

@dd1lar das war ni gegen dich gemeit sondern sollte eher auf die situation der ol hinweisen....ich weis ja das du deine quellen hat die zuverlässig sind!

DD1LAR
Site Admin
Beiträge: 6193
Registriert: 24.04.2004, 14:12
Fanclub: Rohrdesigner
Wohnort: DräsDn
Kontaktdaten:

Beitragvon DD1LAR » 28.09.2004, 17:32

Tach,

genial...nach 4 spieltagen bereits die erste trainerentlassung und nicht gezahlte gehälter...und das bei teams, wo ich ganz und garnicht dran gedacht hab.

DD1LAR :cool: :dresden:
Grounds@icehopper.de
www.nordkurve-dresden.de

"Zwei Wölfe kämpfen im Herzen eines jeden Mannes, der eine wird Liebe und der andere Hass genannt" "Und welcher gewinnt ?" "Der den du am meisten nährst!”

Gast

Beitragvon Gast » 28.09.2004, 17:37

naja und ich glaub auch das war noch ni die letzte meldung dieser art.....ich hoffe wir bleiben 11 teams über die saison hin weg.... sowohl bei uns als auch in der südstaffel!

Gast

Beitragvon Gast » 29.09.2004, 08:13

Oberhausener Dementi

Oberhausens Vorstandsmitglied Annelie Proboszcz dementiert Teile der NEWS-Meldung zu den Problemen in Oberhausen: : "Wir waren gezwungen, alle zunächst zur Verfügung stehenden Mittel für mehrere Monate Eismiete an den Gelsenkirchener Hallenbetreiber zu zahlen und die Basisausstattung der Mannschaft an den Ausrüster. Die Spieler sind entlohnt worden. Die Saison ist komplett abgesichert und wird gespielt. Wir gehen
unsererseits davon aus, dass in Sachen Hallenbau schnell eine für uns positive Entscheidung gefällt wird."


Quelle: Eishockeynews

nunja hoffen wir mal alle das die ihre halle bekommen!

Benutzeravatar
Bött©her
Beiträge: 2564
Registriert: 27.04.2004, 08:48
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitragvon Bött©her » 11.01.2005, 17:00

Es sollte nicht die letzte bleiben.
[color=#008000][size=150]Gruß Bö[/size][/color]

[url=http://www.icehopper.de/wbblite/stadionliste.php?userid=87&sid=]52 Grounds in 3 Ländern[/url]


meble kuchenne tarnowskie góry piekary śląskie będzin świętochłowice zawiercie knurów mikołów czeladź myszków czerwionka leszczyny lubliniec łaziska górne bieruń

Zurück zu „Oberliga“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron